BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

 

"Die Liebe ist nicht ein, sondern der einzige Weg,
um glücklich zu werden.
"

 

Das göttliche Projekt Gesundheitshaus Metatron ist ein Ort der Heilung. Viele Menschen kommen zu uns, um ihre Krankheit behandeln zu lassen, den Weg aus schweren Lebenskrisen heraus zu finden und sich selbst und die eigene Größe zu entdecken. Getragen wird unsere Arbeit von einer tiefen Liebe zum Menschen und der Hingabe an das Leben, seine Weisheit und seine Lehren.

 

Gründerin des Gesundheitshauses und des Projekts ist Bärbel Prenzel-Hermansen. Sie leitete es gemeinsam mit ihrem Mann Ludger Hermansen von Oktober 2008 bis Januar 2021. In dieser Zeit hat sich das Gesundheitshaus Metatron zum Gesundheitszentrum entwickelt.

 

Dazu gehören viele unterschiedliche Heilpraxen: die dort tätigen Therapeuten haben eine intensive Schulung bei Frau Prenzel-Hermansen durchlaufen und verdanken ihr die besondere Tiefe und Qualität der je eigenen Heilarbeit. 

 

Außerdem sind der Verein "Leben aus der Fülle e.V.", der Träger für die Arbeit mit psychisch kranken Menschen - die "Vergissmeinnicht gUG", die Bauträgergesellschaft CCG Brandenburg GmbH und das Restaurant "Alte Brennerei" entstanden.

 

Nach einem Leben mit viel Engagement, Freude, Entschiedenheit, Kreativität und Leidenschaft als berufene Heilerin, in dem sie vielen Menschen geholfen hat und sie auf unterschiedliche Weise prägen konnte, ist sie am 24. Januar 2021 in großer Klarheit und Bewusstheit von uns gegangen.

 

Ihr "Göttliches Projekt" der unendlichen Liebe wird in ihrem Auftrag von ihrem Mann Ludger Hermansen und Alexandra Kudraschow weitergeführt.

 

 

 

 

6Q0A7745
6Q0A7726
Steg

Kontakt

Breite Straße 44
14715 Nennhausen OT Liepe

 

Tel. (033876) 90890
Mail: